Städtische Gebäude

Die GWM bewirtschaftet eigenverantwortlich die Gebäude des Sondervermögens. Hierbei handelt es sich um das Gebäude D (Cafeteria "Citadelle" und Stadthistorisches Museum) und E (Dienstgebäude der GWM) innerhalb der Zitadelle Mainz.

Für die weiteren Gebäude (Schulen, Gutenberg-Museum, Naturhistorisches Museum, Kindertagesstätten, Jugendzentren, Sporthallen, Theater, Verwaltungsgebäude, Ortsverwaltungen, Denkmäler, etc.) ist die GWM als Dienstleister im Rahmen der zentralen Bewirtschaftung tätig.